3. Stöckheimer Schleifchenturnier

Preise beim SchleifchenturnierZum dritten Mal fand am 18.11.2012 das Stöckheimer Schleichenturnier für die Braunschweiger Badmintonjugend statt.

Trotz der Konkurrenz durch die gleichzeitig stattfindenden Landesmeisterschaften fanden 47 junge Badmintonspielern/innen aus 5 Vereinen den Weg in die Sporthalle am Siekgraben. Wir haben uns gefreut, erstmalig auch Spieler vom USC Braunschweig zu begrüßen. Über 5 Stunden lang flogen die Federbälle in 80 Spielen über die Netze. Bei allem Ehrgeiz und Kampf gab es weder Streit noch Tränen und am Ende waren alle stolz auf ihre gewonnenen Schleifchen am Schlägerschaft. Sehr schön war zu sehen, dass in den Spielpausen auch über die Vereinsgrenzen hinweg Kontakte geknüpft und gepflegt wurden. Viele Eltern, Geschwister und Freunde waren gekommen und unterstützten die jungen Sportler/innen. Und bei der Siegerehrung bekam jeder seine Urkunde und mindestens einen kleinen Sachpreis. Besonders beliebt waren in diesem Jahr Stofflöwen und –tiger, die von der Braunschweigischen Landessparkasse gespendet wurden. Vielen Dank dafür. In der Klassen U11 und U13 siegten mit Marlon Gerke und Niklas Rapmund zwei Spieler des BC Comet Braunschweig. Die Klasse U 15 sah Philipp Dietze (TSV Timmerlah) ganz oben auf dem Siegerpodest. Die Jugendklasse gewann Björn Hansen (FC Rautheim). Connie, Timo und Christian sorgten für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Das Buffet wurde durch zahlreiche "Stöckheimer Badminton Müttern und Väter" opulent bestückt und hervorragend betreut. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank dafür. Hoffentlich sehen wir uns in 2013 wieder.

(Quelle: Martin Vahldiek, Leiter der Badmintonabteilung des SV Stöckheim e.V.)

Die Kleinen Die Mittleren
Die Großen Die Preise
Ein glücklicher Gewinner Viele glückliche Gewinner