BZM O35: Doppelsiege für Comet und USC

Gleich über mehrere Doppelsiege konnten sich die Spieler des BC Comet und des USC bei den Bezirksmeisterschaften der Altersklassen O35 im Badminton freuen.

Gastgeber der Bezirksmeisterschaften in der Sporthalle Ilmenaustraße war am letzten Sonntag der BC Comet Braunschweig e.V.. Erstmals seit längerer Zeit ermittelten die Badminton-Spieler der Altersklassen O35 bis O70 wieder die Bezirksmeister in den Disziplinen Einzel, Doppel und Mixed, um sich für die Landesmeisterschaften Mitte Februar 2015 in Cuxhaven zu qualifizieren.

Auch wenn die ältesten Teilnehmer nicht mehr ganz so schnell wie die jüngeren Teilnehmer auf dem Feld unterwegs waren, standen sie in Sachen Ballgefühl und Schlagvarianten den Jüngeren in nichts nach und kämpften bis zuletzt um jeden Punkt.

Die braunschweiger Teilnehmer schnitten dabei wie folgt ab:

Altersklasse O35

Damendoppel
1. Platz: Iris Bardenhorst/Jutta Lotz (BC Comet)

Mixed
1. Platz Daniel Müller/Iris Bardenhorst (BC Comet)

Altersklasse O40

Herreneinzel
1. Platz: Henning Kleinert (USC)

Herrendoppel
1. Platz: Ingo Achilles/Daniel Müller (BC Comet)

Mixed
1. Platz: Henning Kleinert/Isabell Freudenhammer (USC)
2. Platz: Ingo Achilles/Jutta Lotz (BC Comet)

Altersklasse O45

Herreneinzel
1. Platz: Ingo Achilles (BC Comet)

Herrendoppel
2. Platz: Indra Sakaria/Djohan Halim (Freie Turner/USC)

Mixed
2. Platz: Detlef Vehrke/Katharina Lüttmer (TSV Timmerlah/ASC Göttingen)

Altersklasse O50

Herreneinzel
2. Platz: Detlef Vehrke (TSV Timmerlah)

Herrendoppel
2. Platz: Detlef Vehrke/Stefan Baumgarten (TSV Timmerlah)

Altersklasse O55

Herrendoppel
2. Platz: Peter Zechel/Klaus-Dieter Hengstler (Schwarz Gold)

Altersklasse O70

Herreneinzel
1. Platz: Dietmar Unser (BC Comet)

Herrendoppel
2. Platz: Dietmar Unser/Heinz Klühn (BC Comet/USC)

Mixed
1. Platz: Heinz Klühn/Uschi Klühn (USC)

Alle Platzierung sind in der Gesamtliste der Platzierungen zu entnehmen.